Auslandsstudium Perth

Perth ist eine spannende Studiendestination in Australien. Falls das heimische akademische Auslandsamt oder Eure Uni in Deutschland keine Partnerunis in Perth anbietet, lohnt sich die Kontaktaufnahme mit unten stehendenn Agenturen. Oftmals können die Agenturen an Partnerunis in Perth vermitteln. In der Regel ist der Vermittlungsservice und die Beratung komplett kostenlos. Übrigens macht es Sinn, sich über Auslandsbafög zu informieren, da eine nicht rückzahlungspflichtige Förderung bis 4600 Euro (für maximal 1 Jahr) sehr oft die Studiengebühren im Ausland deckt.

Perth liegt im Südwesten Australiens am Indischen Ozean und ist trotz seiner 1,4 Millionen Einwohner etwas ruhiger als die Städte an der Ostküste Australiens, dabei aber keineswegs langweilig. Die so genannte „Seele der Stadt“, der Kings Park, ist ein 400 Hektar großes Gelände am Rande der City, das zu einem Großteil noch aus ursprünglichem australischem Busch besteht. Ein botanischer Garten gehört ebenfalls zum Gelände. Wem das nicht sportlich genug ist, geht einfach an den Strand, denn Perth ist eine Metropole des Segel- und Wassersports, auch wenn die Meerwassertemperatur aufgrund einer Strömung aus der Antarktis nur bei 20 bis 22 °C liegt.

Dafür wird Perth aber auch „Sonnenstadt“ genannt, weil die Sonne dort beinahe täglich zwischen zehn und vierzehn Stunden lang scheint. Man kann auch gut in der Stadt etwas unternehmen, beispielsweise in der Fußgängerzone Hay Street / Murray Street shoppen oder im Vergnügungsviertel Northbridge feiern gehen. Für Kulturfreunde gibt es eine Vielzahl an Theatern, Ausstellungen, Konzerten und vieles mehr – für jeden ist etwas dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.